Spacergrafik

Verbrauchertipps

Verbraucherzentrale Hessen

Kindersicherheit

Kinder sind wissbegierig und voller Entdeckungs- und Bewegungsdrang. Sie sehen nicht nur ihr Kinderzimmer, sondern das ganze Wohnumfeld als Raum zum Spielen an, wo es zudem immer wieder neue Dinge zu Entdecken gibt. Vieles, was bestimmungsgemäß gar kein Spielzeug ist, weckt ihr Interesse und ihre Neugier. Umso mehr kommt es darauf an, dass Eltern selbst aufmerksam sind und ihre Kinder vor vermeidbaren Unfallrisiken schützen. Aber nur wer Risiken und Gefahrenquellen erkennt und weiß, wie sie vermeidbar sind, kann sein Kind wirksam schützen. Worin die Unfallursachen im einzelnen bestehen, welche Schutzvorkehrungen es gibt, was ein sicheres Produkt ausmacht, wie eine gefahrlose Wohnumgebung aussieht und vieles mehr erfahren Sie hier: